Samstag, 22. Oktober 2011

Urlaub Dresden / Elbsandsteingebirge

Hallo Ihr Lieben

Wer noch nicht da war - es ist wunderschön
Deshalb hab ich euch mal eine kleine Auswahl
an Fotos in diesen Post geschubst, damit ihr auch was
von dieser atemberaubenden Landschaft sehen könnt.

Nachdem wir kurz in Meissen waren haben wir Dresden unsicher gemacht

 Frauenkirche

 der Innenraum

 Skyline

 Innenhof Stadtschloss im Aufbau

 Semperoper aus schwindelerregender Höhe

 Innenhof Zwinger

Und weiter ging es nach Bad Schandau
von dort aus haben wir viele Touren gemacht...
Ich kann euch sagen - nee nee - für so Flachlandtiroler
wie mich ist das ganz schön heftig!!!

 Festung Hohnstein - da sind wir hochgekraxelt

 Blick von der Festung auf den Lilienstein und die Elbschleife

 Bastei - 305 Meter

 Blick von der Bastei auf die Elbe

 diese Menschenmassen... wenn das nu abbricht - 
die Steine sind ja  auch nich mehr die Jüngsten...

 Basteibrücke

 Unser süßes kleines Quartier

 ohne Kommentar...

 Pause mit nem Cappuccino

 Och nöööö - ohne mich!

 hier musste ich den Rucksack abnehmen, sonst wär ich nicht durchgekommen!

 Nach dem Zaun kamen 400 Meter NICHTS....

 Und abwärts ins Erdgeschoss

Es gibt noch sooo viele schöne, atemberaubende, krasse,
Angst einflößende Gänsehautbilder, aber das würde den Rahmen sprengen.
Eine kurze, anstrengende aber schöne Woche mit Traumwetter und buntem Herbstlaub.
Da kann ich  eine ganze Weile von zähren. 
Zu Hause wartet sicher schon die nächste Hundewolle 
auf die ich mich schon riesig freu!
Heute abend sind wir beim "Festival of Lights" in Berlin.
Davon berichte ich in den nächsten Tagen.

Eure Elke

Kommentare:

  1. Ja, ja in und um Dresden ist es doch wirklich sehr schön. Ich war schon öfter dort jetzt aber längere Zeit nicht. Und wenn man deine Bilder so sieht, dann weiß man: Da muss ich wieder mal hin.
    Danke fürs Zeigen.

    Liebe Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  2. ganz tolle Impressionen,auch Deutschland ist eine Reise wert.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Oh ja, Dresden scheint eine wunderschöne Stadt zu sein (Meißen ebenso) aber die Fotos von den bekletterten Steinen gefallen mir am besten. Boah, das hat bestimmt eine Menge Spaß gemacht und so tolle Aussichten!!! Mit dem Wetter hattet ihr scheints auch Glück. Supi, so soll Urlaub sein :-)
    LG Siggi mit Stefan und Joy

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elke,
    das sieht ja richtig vielversprechend aus. Tolle Bilder bei tollem Wetter, aber du hast Recht, als Flachland-Tiroler sind das tierisch hohe Berge.
    LG von Stine

    AntwortenLöschen
  5. Boah so tolle Bilder, herrlich ! Danke für Zeigen. LG Anke
    http://schafeundwolle.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  6. wunderschöne bilder hast Du da mitgebracht, liebe Elke; vor kurzem faszinierte mich schon eine TV reisereportage über das Elbsandsteingebirge - wirklich wunderschön!
    Liebe sonnige grüße
    Bine

    AntwortenLöschen