Dienstag, 22. November 2011

In der Weihnachtsbäckerei

Und gleich noch ein Post...

Bei diesem trüben Wetter kann man ja schon mal anfangen.
So hab ich gestern Teig gemacht und vorbereitet.
Heute sind nun die ersten 10 Bleche 
Weihnachtsplätzchen fertig.

 Nuss- und Mandelecken

 Mürbeteigplätzchen mit Zitronenglasur
oder mit Pflaumenmarmelade, Marzipandecke und Schokoglasur

Schwarz/Weißgebäck - wie man unschwer erkennen kann ein Fertigteig
aber der ist so gut, den mach ich nicht mehr selbst

Alle Kekse nicht größer als 5 cm
Jaaa - Elke hat sich richtig viel Mühe gegeben, damit ihre beiden
Männer leuchtende Augen bekommen.

Morgen nochmal die gleiche Menge 
und dann ist auch gut für dieses Jahr.

Liebe Grüße
Elke

Kommentare:

  1. Wow Elke,
    warst du fleißig heute!! Sieht ja recht lecker aus und schön klein sind sie, so mag ich es! Lach!!!!
    LG Crissi

    AntwortenLöschen
  2. oh, warst Du fleißig. Solche Mengen werden bei Euch verdrückt? Guten Appetit und eine wunderschöne Adventszeit.
    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Was alles nur für euch, das sind ja Mengen, da kann ich nie und nimmer mithalten, somal ich auch keine Helferlein (Kinder) mehr im Haus habe. Allein macht es nur halb so viel Spaß.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  4. Boar, ey, wow, unglaublich. Was sind das denn für Mengen. Und lecker sieht das aus. Hmmm.
    Ich schaffe es übrigens nicht, diese Woche vorbei zu kommen. Leider. Ich schreib nochmal 'ne Mail.
    LG von Stine

    AntwortenLöschen
  5. Boah, da krieg ich gleich Appetit. Sehen die lecker aus.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen