Freitag, 9. Dezember 2011

Stricknadeltorte

Torte zum 3. Advent

Aus:
250 g Butter
250 g Zucker
1 P Vanillezucker
1 TL Buttervanille
6 Eiern
250 g Mehl
1 Pck Backpulver
einen Teig rühren und 45 Min. bei 175° in den Backofen 

In den heißen Kuchen viele Löcher mit einer dicken Stricknadel stechen
und folgenden Guß mittels einer Spritze einfüllen:
250 ml heißen starken Kaffee
2 Eßl. Trinkschokolade
1 Eßl. Rum
4 Eßl Zucker


Auf dem ausgekühlten Kuchen 2 Becher geschlagene Sahne verteilen


und mit Eierlikör bestreichen
Danach mit zerbröselten Moccabohnen garnieren



Guten Appetit
Eure Elke

Kommentare:

  1. Mhhhhhhhhhhhhhhhhhhhhm,so was leckeres,schade ich würde gerne vorbei kommen,ein Stück zu probieren.Ich wünsche dir einen gemütlichen
    3.Adventskaffe.
    lg Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,

    du machst einem den Mund wässrig. Da würde ich auch gern mal probieren.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Du kommst nach Berlin? Hey, ist ja fast um die Ecke. Ich wünsche dir viel Spaß in Berlin und auf dem Spandauer Weihnachtsmarkt.
    Was für Wolle hast du denn im Angebot? Ich möchte gern für die Kindernachsorgeklinik Babyschuhe und auch Schals und Mützen und vll. auch noch Babydecken stricken.

    LG Heike

    AntwortenLöschen