Mittwoch, 28. März 2012

Ach - es passier sooo viel

Hallo zusammen

und herzlich Willkommen
und
schön, dass ihr hier seid!
Ich freu mich.

tut mir Leid, dass ich mich im Moment
 ein bischen rar mache hier im Blog,
 aber es ist sooo viel zu tun zur Zeit
und es passiert so viel

Allein der Anblick der aufgehenden Sonne ist ein Erlebnis für sich,
denn es wird untermalt von hunderten wunderschöner Vogelstimmen


Am Wochenende wurden die Teiche gereinigt
 

Ich hab meine letzte Wolle sortiert
 

Die Tulpen fangen auch schon an zu blühen
 

Ein weiteres Tuch ist entstanden
2 m breit und 80 cm lang. 
Reine BW in beige, camel und petrol
Eine ganz tolle Farbe


In den letzten 2 rechten Reihen hab ich dann nochmal
 kräftig zugenommen, sodass es über 1000 Maschen waren (!).
 So ist der Rand ein bischen "rüschig" Das mag ich 


Auf den Feldern liegt zum Teil schon die Folie
(drückt mal die Daumen, dass wir nicht wieder Sturm bekommen)
 

und überall kleine weiße
 

und gelbe Blüten
 

Es ist nun wirklich und wahrhaftig Frühling!
ICH LIEBE ES

Eure Elke

Kommentare:

  1. Wenn ich deine Arbeit so sehe da hast du jede Menge zu tun der Frühling ist schön,aber bringt vieles mit sich,
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Deine Tücher werden immer besser :))

    Klar drücke ich die Daumen, dass der Spargel ohne jede Störung wachsen kann!

    Liebe Frühlingsgrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke,
    habt Ihr auch schon Spargel gestochen? Nun kommt ja irre viel Arbeit auf dich zu. Der Frühling ist zwar wunderschön, aber er bringt auch viel Arbeit im Hof und Garten mit. Das Tuch ist sehr schön!
    Liebe Grüße schickt dir Crissi

    AntwortenLöschen
  4. Ja , genau nun gibt es wieder so viel auf einmal zu tun und leider kann man sich nicht teilen ;O(
    Hier blüht noch nicht sooo viel, aber alles steht in den Startlöchern.
    LG Sheepy, die auch dein Tuch bewundert

    AntwortenLöschen
  5. Ach herrlich sieht das aus bei dir. Es scheint alles schon ein bisschen weiter zu sein als bei uns.
    Ich werd gleich mal ein paar Fotos machen vom Wowa.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  6. Wenn ich deine Spargelfelder so anschaue, schmecke ich ihn förmlich. Möge schön die Sonne drauf scheinen, dass er recht schnell wächst.

    Das Tuch ist bezaubernd. Von der gefachten Wolle habe ich auch mehrere Sorten da. Nun sollte ich wirklich endlich mal ein Tuch versuchen.

    LG Anke

    AntwortenLöschen