Freitag, 30. März 2012

Noch schnell ein Post zum Wochenende

Hallo Leute

ein bischen was passiert ja immer...

Zwar auf dem Feld nicht viel bei dem Wetter, 
dafür hab ich aber wieder mal was Wolliges fertig.

Zwei Stirnbänder hab ich da mal gemacht. 
So ein ähnliches hatte ich auf dem Weihnachtsmarkt in
Wienhausen gesehen - allerdings aus Walkstoff...
 Einfach ein langes langes Dreieck stricken und filzen (Wama)
 Eine Schlaufe zum durchziehen des Endes
 und ein Blümchen dran
 zweimal um den Kopf wickeln und fertig.
(mein Model hatte sich gerade die
 Tusche aus dem Gesicht gemacht...)
 Muss ich noch ein bischen verfeinern,
 sind  nur 2 Prototypen, aber es sieht 
schon gar nicht so schlecht aus...
 Vielleicht sollte ich es etwas schmaler 
und ein wenig länger machen...

3 Schafe sind bei mir eingezogen.
1 Merino in schwarz und 2 Kollegen.
Die dürfen erstmal baden bevor sie reinkommen.

Mein Weihnachtskaktus ist zum Osterkaktus mutiert...

  2 Päckchen sind diese Woche auch angekommen.
Der Seidenschal, den ich bei Anke s Verlosung gewonnen habe

Und heute kam eine Überraschung von Tina
Ich hatte ihr ein bischen Wolle geschickt.

Habt vielen lieben Dank dafür
Ich freu mich wirklich sehr!

Nun wünsch ich Allen ein 
hübsches Wochenende

Eure Elke

Kommentare:

  1. Länger würde ich nicht machen, aber feiner ;)
    Sei froh, dass du die Schafe nicht füttern musst :))

    Sag mal, sind meine Mails nicht angekommen *grübel*

    Liebe Grüße zum Wochenende
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Ist ja wieder richtig Action bei dir, Die Stirnbänder eine tolle Idee, mit Augen mops..haaa... Schadfwäsche kann noch warten, Schur fängt ja erst an, Seidenschal toll...ach und überhaupt alles schicki...grins...dir auch ein tolles Wochenende.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen