Montag, 21. Mai 2012

Sommerwind

Es geht nicht ohne die Nadeln...

Und so hab ich in den letzten 3 Wochen 
ein schon länger versponnenes Garn zu einem 
federleichten Sommertuch vernadelt.

 113 Gramm handversponnenes Baumwoll/Seidenmix.
220cm breit und 90cm lang
Ein unglaublich toller Glanz.

Immer wenn ein bischen Zeit ist, dann nehm ich mir
meine Stricknadeln und knüddel ein wenig..

Wen einmal die Sucht gepackt hat...
Aaaaber das kennt ihr ja.

Liebe Grüße
Eure Elke

Kommentare:

  1. Ja sag mal Elke ich staune!In der Spargelzeit kannst du dir noch Zeit abstehlen, um so ein herrliches Tuch zu nadeln!! Alle Achtung!!
    Grüßle und noch einen angenehmen Tag wünsche ich dir
    Crissi
    Darf ich dir meinen neuen Blog bekannt geben, leider ist der alte Blog gelöscht.
    http://ideeenschmiede.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  2. Huhu Elke,

    ein tolles Tuch hast du wieder genadelt, Baumwolle/Seide ist bestimmt ne edle Mischung :-)))

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  3. Sag mal, schläfst du auch?!?

    Ein tolles Tuch! Genau passend für jetzt... Leicht und kuschelig für die noch kühlen Abende...

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elke,
    hab mich auch schon gewundert,
    wann machst Du das bloß noch alles!?

    Haste wieder wunderschön hingekriegt!!!

    Liebe Grüsse
    Heike

    AntwortenLöschen
  5. Ach ja, diese Sucht. Ich kann dich verstehen, dass du abends dann doch noch ein bisschen Ablenkung brauchst, auch wenn die Knochen noch so schmerzen von der vielen Arbeit.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  6. Offensichtlich ein Edeltuch , wunderschön, frage mich auch ob du vielleicht im Schlaf nadelst ? LG Anke

    AntwortenLöschen
  7. Hallo Elke,

    dein Sommerwind ist toll. Wo hast du das Muster her?
    Mein Tuch ist immer noch auf den Nadeln, ich muss noch zwei Abschnitte stricken, aber bei Abschnitt 5 ist irgendwie der Wurm drin.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  8. hallo Elke,du hast ja Dampf drauf zu deiner Spargelzeit auch noch zeit zum Stricken.
    ganz toll dein Tuch,
    liebe Grüsse Hannelore

    AntwortenLöschen