Freitag, 7. Dezember 2012

Ich habe rote Zwiebelschalen für euch!

Guten Morgen zusammen



Endlich sind sie da!
Die roten Zwiebelschalen für Euch.

Wer Bedarf hat, der kann sich bei mir melden.

elke-bock@gmx.de
 
Ich schick Euch gern ein großes Paket.
Gegen Versandkosten oder ein kleines Überraschungspäckchen.
Nicht die Adresse vergessen ;-)

Kathrin und Cornelia - eure Pakete sind schon unterwegs.

Es ist genug da!

Euch Allen einen schönen Tag
Eure Elke


Kommentare:

  1. Was für ein Service! :-)
    Habe diese Woche erst noch mit dem Rest gefärbt. Die Wollsorte wurde bräunlichgrünlich, die Finger quietschgelb und im Gegensatz zu den braunen Schalen sehr haltbar auf der Haut.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,
    ja, das ist eine Möhren-Nase, bei dem gestrickten Schneemann. Du hast doch bis Weihnachten noch Zeit, der ist schnell gestrickt, das schaffst du noch! :-) Bei den kostenlosen Anleitungen von Jean Greenhowe in ravelry sind weiter unten auch so kleine Figuren, die "Rainbow Babies", die sind auch sehr süß — und noch schneller gestrickt. Die habe ich auch schon mal gestrickt. Vielleicht kannst du die zu kleinen Schneemännern abwandeln, das ist ja die gleiche Grundfigur.
    Viele Grüße,
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  3. ich könnt höchstens einen Zwiebelkuchen vertragen

    AntwortenLöschen
  4. Da kann es ja wieder spannend werden an den Farbtöpfen.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen
  5. Oh ja - ich hätte auch sooo gern etwas davon.
    *hibbelhibbelhibbel*
    Wenn das Wetter etwas offener wäre, würde ich auch vorbeikommen. Aber zumindest hier sind die Straßen alle nicht geräumt und das Fahren ist eher ein Schliddern.
    *schnüff*

    Und zur nächsten Schilfblüte verabreden wir uns aber richtig .......

    Leev Grööten Maren

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elke, wenn du noch ein paar Schalen übrig hättest . . . ich würde mich freuen.
    LG
    Sabine

    AntwortenLöschen