Sonntag, 15. September 2013

Ein bischen was ist wieder fertig

Hallo, Ihr Lieben, fleißigen Bienchen

Ich wünsch Euch Allen einen schönen Sonntag

Im Moment kann ich nur Kleinigkeiten zeigen,
denn nach 8-10 Stunden auf'm Kartoffelroder 
da geht nicht mehr viel...
Gut, dass man zu Haus kaum was machen muss, 
wenn man nie zu Haus ist...
Keiner macht was schmutzig...

Also:
Die Heideblütensocken sind endlich fertig

 Da hab ich doch glatt ne ganze Woche dran gestrickt...
unglaublich!

 Ich mag sie sehr!

 Für die Tee- und Glühweinzeit noch schnell 
ein paar Tassenwärmer, da kann man so toll Reste verwerten

Und ein Paar Stulpen von gestern Abend.
Mohair-Style, aber ganz einfaches Acrylgarn 
Und dabei sooo hübsch

Das war es auch schon.

Alles Liebe
Eure Elke

Kommentare:

  1. Wenn das nicht viel ist bei 8-10 Std. Kartoffelernte, dann weiß ich es auch nicht!
    Die Socken gefallen mir gut und deine Ideen für Resteverwertung ebenfalls. Muss man aber auch erst mal drauf kommen :o)
    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke!
    Die Socken sind ganz nach meinem Geschmack. Diese Farben sind super.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  3. Hübsche Teilchen hast du gestrickt!
    Ich habe gerade auch mal wieder Socken auf der Nadel!
    LG Katrin

    AntwortenLöschen
  4. Hallo Elke wie du das schaffst weiß ich nicht bei dem auch noch soooooooooooo schöne Sachen nadeln große Bewunderung lieben Gruß Karin

    AntwortenLöschen
  5. Na dann viel Spaß mit deinen Socken. Haste schön gemacht.
    Die Tassenwärmer könnte man hier im Moment auch schon gebrauchen.

    LG Kathrin

    AntwortenLöschen
  6. wow, was du so lles zauberst in der kurzen zeit.

    liebe grüße
    ramona

    AntwortenLöschen