Freitag, 11. Oktober 2013

Tag 12 + 13 - New York

Hey Leute

so langsam fang ich an zu Schwächeln...
Oh weia - ist hier was los! Sooo viele Menschen!

Und sooo viel zu sehen und zu fotografieren! 
Ich zeig einfach mal:

Angefangen haben wir mit einem kleinen Spaziergang
 durch den   Central Park zur Skulptur von
Alice im Wunderland
Die ist ganz zauberhaft gemacht!
 Weiter ging es durch die Straßen zum Empire State Building
 und den Times Square haben wir auch nicht ausgelassen
 Gegen Abend sind wir dann in den 67. Stock des
Rockefeller Centers und haben da ein wenig "rumgeknipst"
WAR DAS EIN ABENDHIMMEL
Was haben wir für Glück gehabt, gerade an so einem Abend 
dort oben gewesen zu sein
Der Tip zu der Uhrzeit zu buchen kam von unseren 
Nürnberger Mitbewohnern Tausend Dank nochmal dafür
 Dann wurde es dunkel und die Stadt begann zu funkeln
 Meine Kamera hat eine Panoramafunktion - gut ne???
(klickt das Bild mal an - es lohnt sich!!!)
 Zurück auf der Erde sind wir dann nochmal zum Times Square,
der abends noch viel schriller ist...
Die kleine Michelle durfte auch nochmal mit...

Der nächste Tag begann mit Ground Zero
Schon ein komisches Gefühl dort zu stehen

Dies ist das "New World Trade Center"
 Wir sind dann noch die Fifth Avenue und den Broadway
langgeschlendert, bei "Ripleys" Kuriositäten gewesen und ne ganze Menge 
Subway gefahren.  Die Grand Central Station ist unglaublich schön
und riesig groß

So ziemlich am Ende unserer Reise durch New York
mussten wir die vielen vielen asiatischen Fotografen
nochmal kurz vom Wall Street Bullen 
(der allerdings auf dem Broadway steht)
 wegschubsen um auch mal ein Foto zu erhaschen
 - gar nicht so einfach...
 Dann hieß es Abschied nehmen
und die Große Lady hat uns noch ein letztes Mal zugewunken

Morgen geht es über Philadelphia weiter
- zurück nach Washington

Von da aus meld ich mich nochmal 
Bis dann - bleibt schön artig
Elke und Ritschi

Kommentare:

  1. na denn eine gute Fahrt, die Glocke könnt ihr ja leider nur durch die Scheibe sehen. Isses nicht obergeilo: Top of the Rocks. Bin auf die Fotos morgen abend gespannt.

    AntwortenLöschen
  2. Da habt ihr wieder unglaublich viel gesehen.
    Toll, der Abendhimmel über der funkelnden Stadt.

    Weiterhin viele tolle Erlebnisse und gutes Wetter
    wünscht
    Chrissi

    AntwortenLöschen
  3. Oh Elke, ich bekomme eine Gänsehaut und muss fast weinen, wenn ich deine Fotos sehe! ICH MUSS DA AUCH HIN!!!! (Ich war noch niemals in New York.
    Ich war noch niemals auf Hawaii. Ging nie durch San Francisco in zerrissenen Jeans.") HEUL!
    Viel Spaß noch euch dreien!
    Raphaela

    AntwortenLöschen
  4. Tolle Fotos, besonders dein Panoramateil und der Sonnenuntergang. Als ich damals da war, war ich 27 und da achtet man auf ganz andere Dinge. Allerdings habe ich auf einem der alten Twin Towers gestanden. Das ist nicht mehr nachzuholen. Die Alice-Skulptur sieht ja supertoll aus. Ach, da müsste man doch noch mal hin. Euch noch eine gute Weiterfahrt mit gutem Wetter für viele megag.... Fotos.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  5. Ach Elke, neidvoll ;-) blicke ich immer auf deine schönen Fotos und lese gern deinen Bericht!
    Ich wünsche dir weiterhin eine schöne Zeit und kommt gesund wieder!
    Liebe Grüße
    Katrin

    AntwortenLöschen