Freitag, 29. November 2013

Ein Tag im größten Werk der Welt

Moin

gestern war ich mit meiner großen
Schwester auf Tour.

Sie hat ihr neues Auto abgeholt
und ich durfte mit.

Es war wirklich Einiges zu sehen in
der Autostadt.
Nach der Abgabe des alten Autos
und der Anmeldung für die Abholung
sind wir bummeln gegangen.
Was wir da alles gesehen haben zeig ich euch mal:
Die Weihnachtsstadt wurde aufgebaut:


 Mit Eisbahn und Buden mit allerlei Köstlichkeiten

Dann waren wir in einer der Autohallen. 
Ihr könnt mir glauben, wenn ich sage, dass ich beeindruckt war!
Bugatti
 große Schiffe

 Oldsmobile
 Die DDR Flotte
Jaaa - den will ich! Auch ein Bugatti

Aber diese beiden Schätzchen
sind meine absoluten erklärten 
LIEBLINGE
 Ist er nicht ein Prachtstück?
Von seinen Enkeln und Urenkeln habe ich 4 Stück zu Hause

Und diese Lady hier:
In Gold gekleidet und mit Swarowskis geschmückt
DER WAHNSINN


Es war ein schöner Tag
Danke Schwester, dass ich mit durfte
Euch allen einen schönen Tag
Eure Elke

Kommentare:

  1. Der Käfer gefällt mir am besten. Ich wollte meinen ja eigentlich auch selber abholen, aber das ging leider nicht. Schade, na vielleicht beim nächsten in 100 Jahren. Oder vielleicht darf ich ja auch mal irgendwann bei jemandem mit.
    Schönes erstes Adventswochenende und liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  2. und wo ist das Foto vom gekauften Auto??

    AntwortenLöschen
  3. Toll!
    Das schaue ich mir auch irgendwann mal an.
    Danke für die Fotos.

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  4. Hätte dich auch "unterhalten" können. War noch keine Rodelbahn?

    AntwortenLöschen
  5. Elke!! Du hast 4 ....also VIER... T2, T3 oder T4 daheim????? Ich werde verrückt :) Du bist ja eine Nudel :) -> zeigen!!! :)
    LG Siggi

    AntwortenLöschen