Donnerstag, 23. Januar 2014

Ein paar Tage weg

Hallo Leute

Es wurde auch mal Zeit

ein paar Tage ausspannen mit der großen Schwester

Im "tief verschneiten" Harz waren wir

 Anfangs konnten wir nicht in unser Zimmer,
 weil es noch nicht fertig war - 
wir waren auch zu früh losgefahren...
So mussten wir Bad Lauterberg unsicher machen 
- oh oh - das war teuer...

 Danach gönnten wir uns ein paar Minuten
 Ruhe in der Lobby des Revita Hotels
Das ist vielleicht ein nobler Schuppen!
Nur vom Feinsten und ganz liebevoll gestaltet

 Das Frühstück ließ keinerlei Wünsche offen

Allerdings gab es das erst nach der Aqua Gymnastik
im Poolbereich
(für einen größeren Überblick aufs Bild klicken)

Traumkulisse


 Nach dem Frühstück stand dann 
Power Fitness auf dem Programm, 
gefolgt von leichter Gymnastik.
Am Nachmittag sind wir 3 Stunden 
gewandert - es ging am ersten Tag zum 
Bismarckturm - eine ganz schön anstrengende 
Bergtour.


Am nächsten Tag haben wir 
die Power Fitness Sache schon mal 
weggelassen und dafür Aroha Tanz 
mitgemacht - Toll!!!
Nachmittags dann wieder eine
 3 Stunden Wanderung mit Führung durch einen 
stillgelegten Stollen
Das war zum Teil ganz schön beklemmend...


Natürlich haben wir die Bars 
auch nicht verschmäht.
In einer waren rundherumDeckengemälde 
von Berühmtheiten 
zu sehen . Total klasse gemacht 


Heute ging es nun wieder nach Haus. 
Ihr könnt mir glauben - 
ich weiß jetzt wo ALLE meine Muskeln sind...
Aber es war klasse!
Einfach mal weg.
Nun liegt auch hier in Gr. Malchau etwas Schnee - 
lohnt sich aber noch nicht zu schaufeln- 
das würde mein Muskelkater auch glaub ich nicht
zulassen...

Dann schnapp ich mir doch mal die Stricknadeln

Liebe Grüße
Eure Elke

Kommentare:

  1. ...dann erhol Dich mal vom Urlaub!!! :o)))

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  2. Das klingt ja nach guter Erholung. Anfangs dachte ich, dass ihr zu Hause soviel Schnee hattet und war ganz erstaunt.
    Deine Fotos stimmen mich schon auf meinen Winterurlaub ein. Aber ein paar Mal muss ich bis dahin noch schlafen (und leider auch arbeiten) ...

    LG Anke

    AntwortenLöschen
  3. Das hört sich ja sehr nett an, ich weiß gar nicht, wie ein Wochenende ohne Scrappen wäre. Dann wünsche ich dir mal, dass du dich ganz schnell wieder wohl fühlst mit deinen Muskeln. Am besten ist ja weitermachen mit dem Quälkram, aber das muss gerade ich sagen....
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  4. Oha, du hast "nur" Muskelkater, ich wäre tot, aber sowas von! Schöne Fotos, im Harz war ich lange nicht mehr. Ein paar Tage reichen mir auch immer, habt Ihr gut gemacht, du und deine Schwester .... ich hätte auch gern eine :-)

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  5. Hey Elke! Da bist du ja wieder. Das war aber ein toller Kurzurlaub. Sport ist ja auch mal nicht übel, aber auch die tolle Gegend. Schön! Schnee haben wir heute doch tatsächlich auch bekommen - Joy hat ihn heute früh schon ausgiebig getestet ;)
    Liebe Grüße von Siggi

    AntwortenLöschen
  6. wow, elke,
    das sieht aber alles klasse aus, war sicher ein voller erfolg, auch für die muskeln ;-) das hotel und diese traumhafte winterlandschaft, genuss für leib und seele, das kann ich mir gut vorstellen.

    ein grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen