Montag, 27. Oktober 2014

China 9 - Heimreise und Resumé

Wieder zurück in Berlin

ich hatte sooo dicke Füße, dass man die Knöchel gar nicht mehr sehen konnte...
Das liegt wohl daran, dass ich 11 Stunden im engsten Flieger der Welt gesessen habe.
In Deutschland hätte man das dem Tierschutz gemeldet - nicht artgerechte Haltung!!!
Jede Legehenne hat mehr Platz zur Verfügung!
Da haste gesessen wie auf einer rostigen Mistgabel.
Über das Essen red ich gar nicht erst - zwischen unterirdisch und geht so...
Gut - abgehakt unter nie wieder Air China!
Nun hat die Erde uns wieder und wir konnten   erstmal so richtig ne Stunde länger ausschlafen.
Das ganze Geschehen der letzten zwei Wochen muss jetzt verarbeitet werden.
Vor Allem die Abende  - von denen ich ja so gut wie nichts berichtet habe. Immer auf Achse, denn wir sollten ja auch das Nachtleben kennen lernen. Tolle Sachen haben wir da erlebt. Von dem chinesischen Buffet hatte ich ja erzählt, und auch von der Straßenrikscha. Ausserdem haben wir ganz ganz lecker Thai gegessen, waren bei Mäckes und Indonesisch war auch dabei. Am vorletzten Abend sind wir richtig  Teppaniaky essen gegangen - nee gefahren - ich hatte ja geschrieben, dass die Taxen unschlagbar günstig sind. War echt ne Show! Uuund am letzten Abend haben Gudrun und Eckhard uns zum Oktoberfest in Shanghai mitgenommen - ich kann euch sagen - wenn irgendetwas seltsam anmutet, dann sind das Chinesinnen in nem Dirndl! War sooo ne Megastimmung!!!
Unser wunderbares, sicher bewachtes Quartier  haben wir nun wieder verlassen und die Zwei können sich jetzt hoffentlich ein wenig von uns erholen, bis die nächste Truppe aus Deutschland zu Besuch kommt.
Liebe große Schwester - wir danken Dir und Eckhard von ganzem Herzen für die perfekte Reiseleitung und die Geduld, wenn ich mal wieder nicht wusste, wie ich aus der U-Bahn rauskommen soll.
Wenn ich ein wenig Werbung machen soll - gern. Ich schick  gern ein paar interessierte Besucher rüber ;-)
Das war es nun von unserer Urlaubsreise. Ich hoffe ihr hattet ein wenig Spaß
Ab jetzt werd ich mich wieder mehr in Sachen Wolle und Seide melden. 

Liebe Grüße
Eure Elke

Kommentare:

  1. Juhuuu,da ist sie wieder!
    Laß Dich drücken und Willkommen zu Hause.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  2. willkommen zu hause ....
    G.L.G. Petra

    AntwortenLöschen