Mittwoch, 5. Oktober 2016

Oktoberfest im Wollparadies
 
Jaaa - auch wir Nordlichter können feiern.
 Und weil mein Ritschi Geburtstag hatte
 haben wir das auch gemacht. 
 
Das Motto Oktoberfest kam sehr gut an - 
Einige hatten sich doch tatsächlich in Trachten gehüllt -
 wir natürlich auch... 
 

 
Die Brotzeit war Megalecker -
 
 kein Wunder - hab ja auch 
fast 2 Tage in der Küche verbracht... 
Alles selbst gekocht. 
 Das Festzelt war wunderhübsch geschmückt.
 
Um die musikalische Untermalung 
hat sich Ritschi gekümmert. 
 
Ein toller Tag - was Anderes kann man da nicht sagen!

Kommentare:

  1. Haha, die Tracht steht Euch Nordlichter auch nicht schlecht!!;))
    Schönen Tag wünscht Dir Crissi

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht ja richtig zünftig aus - ein schöner Grund zu feiern!

    AntwortenLöschen
  3. Ja griabig! Herzlichen Glückwunsch nachträglich! Bravo - in so a fesches Dirndl gehört halt ein "Weib mit a bissl was dran, rundherum" und in a Lederhosn a "g'schtandnes Mannsbuid" - das könnt ihr beiden vorweisen!
    LG aus dem Ostallgäu
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. ihr 2 beiden seht ja so richtig bayrisch zünftig aus.....
    holladriooooooo, oder wie das heisst :-D

    liebe grüße zu dir, Elke
    und herzlichen glückwunsch nachträglich an Ritschi

    winke......flo

    AntwortenLöschen
  5. Herzlichen Glückwunsch nachträglich! aber von ganzem Herzen von den Insulanern ;O)))
    Knuddel Sheepy

    AntwortenLöschen