Dienstag, 23. Januar 2018

Von Jacken, Mützen und Socken

In der letzten Zeit 
ist das Wetter so wunderschön,
dass wir hier doch eine ganze Menge 
Neues zeigen können.

So habe ich eine neue Jacke aus
reiner Schurwolle gestrickt

 gestern hab ich sie das erste Mal 
ausgeführt.
Und was soll ich euch sagen - 
bei Graden über null ist das nix...
Die ist obwohl nur 620g sowas von warm...

Dann wurden auch gleich noch 
2 Paar Socken Gr 44/46 fertig
Das Muster "Der Blender"
gibt es gratis bei Ravelry 



Und meine Mama ist sooo fleißig - 
sie strickt alle Mützen nach, 
die die Biathlethen tragen. 
Jeden Tag eine Mütze - unglaublich!

Ich glaub, da muss sie wohl
in Serie gehen!

3 Kommentare:

  1. Das ist das schöne am Winter. Man darf auch mal öfter die Nadeln schwingen.
    Du warst wieder sehr fleißig und mir wäre die Jacke nie zu warm ;O)))
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Kreative Familie👍
    Liebe Grüße,Sabine

    AntwortenLöschen
  3. According to Stanford Medical, It's in fact the ONLY reason this country's women live 10 years more and weigh an average of 42 pounds lighter than us.

    (And actually, it is not related to genetics or some secret diet and absolutely EVERYTHING to "how" they eat.)

    BTW, What I said is "HOW", not "WHAT"...

    Tap this link to discover if this easy test can help you find out your real weight loss possibilities

    AntwortenLöschen