Montag, 30. April 2012

Und wieder graut dem Morgen

Guten morgen, ihr Lieben,

noch liegt das Dorf in tiefer Stille


Die Enten auf dem Teich schnarchen noch

An der Sortieranlage absolute Stille

Und auch mein Spargelschälplatz ist noch verwaist.

Aber gleich - um 6 Uhr - 
da erkennt ihr das nicht wieder.
Überall wuselt und krabbelt jemand rum
Reges Treiben auf den Feldern.
Endlich ist richtig Ernte.

Leider komm ich überhaupt nicht mehr zu meiner schönen Wolle.
Wenn ich abends nach Haus komme, bin ich so richtig platt.

Aaaber heute kommt Maren 
Sie bringt mir das  Wollige Werkel Wanderpaket
bei dem ich mitmache.
Ich freu mich schon auf sie.
Und sie sich sicher auf eine ordentliche Portion Spargel.

Macht es gut, ihr Lieben,
ich meld mich mal wieder
 Habt einen schönen 1. Mai

und herzlich Willkommen meinen neuen Lesern

Eure Elke


Samstag, 21. April 2012

Heideblüte Tuch

Hallo Ihr Lieben,

meine Heideblüte ist fertig.
Ein riesen Tuch 250cm breit.
Kuschelweich, und die Farben...


Die find ich grandios. Milchschaf  
gefärbt mit Johanniskraut und Ostereierfarbe
verzwirnt mit grünem BW/Cashmere Mix



Und Diese pechschwarze Schönheit:
 

hab ich von Monika. 
Sie hat keinen Blog, aber möchte die 
vielen vielen Tücher die sie schon gefertigt hat -
 jaaa, auch mit meiner tollen Wolle...  verkaufen.
Wer Interesse hat hier die Email Adresse von Moni

Ich hau jetzt gleich wieder ab aufs Feld.
Da ist es sooo schön, und ein paar Pfündchen
 purzeln sicher auch  wieder bei der Arbeit.

Allen ein schönes Wochenende
Eure Elke

Mittwoch, 18. April 2012

Neues Tuch

Guten morgen zusammen

gestern abend ist wieder ein
Tuch fertig geworden.
Ratet mal, wie es heißt...



REGENBOGEN

Wie denn auch sonst...


220cm breit und 80cm in der Länge
160 Gramm Kauni Wolle
Genauso gestrickt wie  der Lämmchenhimmel.
Das Muster gefällt mir sehr gut und man muss
nicht so aufpassen und zählen.
Ein kleiner Häkelrand und schick.
Ca 1,5 Meter des Garnes sind übrig geblieben
Das nächste Tuch ist schon in Arbeit grins

Habt einen schönen Tag
Eure Elke

Sonntag, 15. April 2012

Ein herrlicher Sonntag für Pommel und Poldi

Hallo Ihr Lieben

Ein herrliches Wetter haben wir hier
und deshalb sind wir auch 
den ganzen Morgen draußen gewesen.

Zuerst ging es gleich nach dem Frühstück auf den Acker.
Die zwei Kleinen sollten das auch mal sehen.

Poldi wollte sooo gern mal Spargel sehen, 
weil er ja noch nicht weiß, was das ist.
Leider musste ich ihm dann sagen, 
dass es noch nicht ganz so weit ist.
 Da hatte er eine zündende Idee...

"ICH WERD DER KALTEN ERDE 
MAL ORDENTLICH EINHEIZEN"

sagte er und schon schnaubte er 
eine riesige Flamme aus seinen Nasenlöchern


Pommel, der wusste was Poldi vorhatte,
hielt sich , weil er ein bischen Angst hatte,
 im Hintergrund.

Als wir wieder zu Hause waren,
wollten die zwei unbedingt eine Segeltour 
auf unserem frisch gereinigten Teich machen.
Schnell hatte Ritschi ein Boot gebaut 
und Ella Ente brachte beiden das Segeln bei


 Es dauerte nicht lange, 
da konnten die Zwei das ganz alleine


Und was war das wieder für ein geblöke und gefauche, 
als die großen Kois direkt unter dem Boot schwammen...

Bei sooo viel Action an frischer Luft wird man hungrig.
Da hab ich den Beiden eine groooße Schüssel 
Schokoladenpudding mit Mandelkrümeln gekocht
Glaubt man jaaa nicht, dass was übrig geblieben ist ;-)


Einen wunderschönen Restsonntag
wünschen euch
Elke,Ritschi,Pommel und Poldi

Samstag, 14. April 2012

Pssst

Sie schlafen so süß


Euch auch eine 
Gute Nacht
Elke

Poldi ist da!

Hallo ihr Lieben

Bei mir passiert ja gleich  immer 
ein bischen mehr....
Aaaalso ich fang mal an:

Gestern abend haben wir mal 
auf den Acker geschaut, 
ob wir schon ne Portion von dem
 weißen Gold erhaschen können.

 Und was soll ich sagen...?
Wir sind fündig geworden!

 Es sind noch keine Schönheiten, 
aaaaber lägga!


Ein neuer Baktus ist auch fertig

 braun grün rot mit Trotteln
aus Cashmere Baumwolle Mix

Ein bischen "gewickelt" hab ich gestern auch noch:
17 Kilo sind das etwa. Für das letzte Mal 
Ebay in diesem Frühjahr ... Buhuhu 


Uuuund - der Poldi ist bei mir angekommen!
Die liebe Emma hat ihn mir geschickt, 
weil er ein neues zu Hause suchte.
Danke liebe Emma. (Seinen Marschproviant 
- ein riesen Osterei -  hatte er aber nicht angerührt.)
Ich hab ihn natürlich gleich Pommel vorgestellt.
Nachdem sie sich etwas beschnuppert hatten
 draußen in der Sonne

ging das getobe los. Quer durch den Garten und


 in den Thujas wurde Fangen
und Verstecken gespielt.
Das war ein geblöke und gefauche.


Ich glaub, heut abend fallen 
die Zwei todmüde ins Bett.


Ich wünsch euch einen schönen Sonntag
 mit ganz viel Sonne
Eure Elke

Sonntag, 8. April 2012

Lämmchenhimmel

Lämmchenhimmel


so soll es heißen:


Es ist sooo schön geworden!
Handgesponnenes Skuddenschaf 
mit Bioleinen verzwirnt
Gaaanz kuschelig, das kann man richtig sehen find ich...


und ganze 126 Gramm leicht
Ich möcht mich nicht selbst loben, aber - 
jaaa - das hat was.

Den Namen hat es übrigens von Andrea
Liebe Andrea - das trifft es auf den Punkt.

Ein Problem hab ich nur leider mit den Tüchern...
ICH KANN NICHT AUFHÖREN!!!

Herzlich Willkommen
Ramona 
Tara 
und 
Jana 
Schön, dass ihr hier seid!

Macht es euch alle schön gemütlich zu Haus auf dem Sofa

Eure Elke

Frohe Ostern

Hallo Ihr Lieben



ich möcht Euch auch noch schnell 
ein frohes Osterfest wünschen.

Wir waren bis eben gerade noch fleißig, 
aber jetzt wird Torte gegessen!

Liebe Grüße
Eure Elke

Mittwoch, 4. April 2012

Feuervogel

Guten morgen zusammen

und herzlich Willkommen
http://elfesfilz.blogspot.de/ 
Ich freu mich, dass Du hier bist

ein weiteres Tuch ist gestern fertig geworden

Ich nenn es Feuervogel - 
der Farbe wegen *grins*

 220cm lang und 80cm breit
Ein Gemisch aus rotem und orangem Cashmere/BW Mix
und steingrauem Bio Leinen

Ein Kuscheltuch
Auch wieder mit Rüschenrand. 
Das fällt dann immer so schön luftig find ich.
So langsam wird es mit dem Muster stricken...
Das nächste Tuch versuch ich mal mit ner richtigen Anleitung
Ob ich das schaffe?
Das Wetter ist ja nach stricken...
Hier schüttet es wie aus Kübeln. 
Aber das brauchte die Natur ja auch dringend

Macht euch einen hübschen Tag
Eure Elke

Dienstag, 3. April 2012

Nr. 1

Hach - da isser...

Nr. 1 in diesem Jahr:


Aber irgendwie hat der sich wohl ein bischen vertan...
Wir hatten gestern früh 3° - 
da bleibt man auch als Spargel zu Haus!

Liebe Grüße
Eure Elke

Sonntag, 1. April 2012

Ying und Yang

 Pro und contra
Ja und nein

Es gibt Dinge die passieren sollten,
und welche, die möcht man nicht:

Neee - sowas lieber nicht....

 Ein Sandsturm, wie man ihn 
selten hatte in der Vergangenheit
 Aber leider wird das Wetter auch in 
unseren Breiten immer unberechenbarer.
Meine Spargelfolie zeig ich lieber erst gar nicht

Aaaaber DAS HIER!!!!
ICH HAB IHN GESEHEN!!!!
HEUTE MORGEN!!!!
BEI MIR VOR DEM HAUS!!!!
 
ES GIBT IHN DOCH!!!!
Und er hat auch noch nen Kumpel dabei.
Könnt ihr ihn sehen?

Einen schönen Sonntag wünscht euch
Eure Elke