Donnerstag, 16. März 2017

Neues vom Spinnfutterberg

Und was mach ich mit den ganzen Spinnfasern?
 Die kurzen bunten Teilchen werde ich
in nächster Zeit mal in die weißen
einkardieren. 
Sie pillen zwarein bischen, aber das ist beim
verspinnen dann ja wieder weg.
 Dann wird es mit buntem
Konenmerinogarn verzwirnt
 und an die Frau und den Mann gebracht.

 Heut hab ich schon mal von
meinem Alpaka etwas rausgerückt
und mit pink, grau und violett kardiert
Lila und pinkes Konengarn dazu -
das werden etwa 750 Gramm Kuschelgarn.
Da werd ich dann in den nächsten
Tagen mit anfangen. Bin gespannt!
 Und wenn das Wetter so bleibt
muss ich wohl die Färbetöpfe rausholen.
Habt ihr schon mal mit
 griechischer Ostereierfarbe gefärbt?
Klasse kann ich euch sagen!

Nun habt viel Spaß und noch einen tollen Tag!

Kommentare:

  1. Griechische Ostereierfarbe ;O))) ... wer bringt dich nur auf solche Färbeideen... breit grins...., glaube habe noch vom letzten Jahr welche liegen.
    Dein Spinnfutter sieht ja schon mal Klasse aus.
    Lieben Inselgruß
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  2. Was es alles so gibt :-)))
    Jaja, liebe Elke 😃
    so kennen wir dich.
    Grüßle Flo

    AntwortenLöschen