Freitag, 29. Juni 2012

Es läuft gut

Hallo Ihr Lieben

Herzlich Willkommen erstmal allen meinen neuen Lesern,
ich freu mich immer über Zuwachs im Blog!

Hab auch schon wieder was Neues zu zeigen:
(Irgendwie hab ich wohl Entzug gehabt...)

 DAS hab ich gestern fast alles gesponnen
Angora Kaninchen
Ganz schön flusig...

 Das ist in den letzten Tagen entstanden
Lang Jawoll Magic Dégradè

 DAS hab ich eben mal angefangen, weil - 
nur Kaninchen spinnen geht nicht - 
man juckt sich kaputt, sooo fliegt das Zeug...
Der Strang ist ein Wolltausch
gegen etwas Konengarn

DAS hab ich auch schon halb zusammengebaut
Es sind aber immer noch ganz viele Teile,
 von denen ich nicht weiß, wo sie hingehören könnten.
Spinnen kann ich aber schon.
Jetzt hab ich DREI Räder!!!

Ein wunderschönes Wochenende mit ganz viel Sonne wünsch ich allen

Eure Elke

Kommentare:

  1. Liebe Elke,

    Du produzierst aber auch ganz fleissig!

    Schön, mal wieder was Spinnertes von Dir zu sehen.
    Ich komm Dich bestimmt bald noch mal besuchen, und dann kramen wir wieder, ja?!

    Schönes WE und liebe Grüsse
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. da wird es ja Zeit für einen Spinnclub. Leider ziehen wir ja etwas weiter weg. Kannst ja mein Arbeitszimmer nutzen.
    Schone Grüße aus dem 40°C warmen Virginia

    AntwortenLöschen
  3. soeben bin ich durch eine andere Bloggerin auf deine Seite gestoßen, tolle Spinnereien und Strickereien machst du. Ich habe hier auch ein Spinnrad stehen, leider ungenutzt, da ich hier keine geeignete Spinngruppe in der Nähe finde, echt schade aber irgendwann setz ich mich einfach dran und versuche es ;)
    LG Barbara

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Barbara,
      aus welcher Gegend bist Du denn?
      LG
      Kerstin

      Löschen
  4. hallo Elke,
    du bist ja wieder voll in deinen element,hoffentlich drehst du nicht durch mit so viel spinnräder,war nur ironisch gemeint.
    ich wünsche dir viel freude.
    liebe grüsse hannelore

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Elke, ein Rädchen reicht aber wenn du hier her kommst. Das sieht nach Rekordspinnen aus.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Elke,
    welche Teile kannst Du denn nicht zuordnen? Vielleicht kann ich Dir helfen? Das Symphony in mahagoni ist auch mein "Lieblingstier".
    Liebe Grüße
    Kerstin

    AntwortenLöschen
  7. DAS sieht eindeutig nach Entzug aus :o))
    ...aber gleich wieder mitten drin! Schön, dass du zurück bist vom Feld...

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Elke,
    ja ich hab es auch erfahren müssen, Spinnräder sind Herdentiere. Sie vermehren sich immer wieder. Ich hab jetzt auch schon vier. Zwei müssen noch ein bisschen gerichtet werden.
    Auf den Flohmärkten geh ich auch nur noch mit zugekniffenem Auge vorbei, es könnte mich ja noch eins anspringen. ;-)

    LG Heather

    AntwortenLöschen
  9. Schön, dass du wieder da bist, liebe Elke. Und gleich sowas von "wieder drin" .... hast wohl wirklich Entzug gehabt. Dann tob dich mal aus, produziere wieder tolle Dinge und zeig sie uns. Dein Tuch ist super !!!!!

    Liebe Grüße, Tina

    AntwortenLöschen
  10. Schön das Du wieder Zeit zum spinnen hast. Und Kanninchen höre ich zum ersten Mal. Das Tuch ist ja traumhaft, genau meine Farbe.

    Liebe Grüße
    Ramona

    AntwortenLöschen