Freitag, 31. August 2012

Wow hier ist Ebby

Hallo ihr Lieben

Ich möcht doch hier und heute nochmal

 HERZLICHEN DANK
sagen - dafür, dass ihr mich so regelmäßig 
auf meinem Blog besucht.-
und natürlich für die vielen lieben Kommentare.
Herzlich Willkommen  auch meiner neuesten Leserin 
Uta
Möcht Euch nicht mehr missen!

Sooo - und nun ist sie fertig - 
die Wolle von 

Frauchen  Mieke hatte mir so ein wundervolles Foto geschickt,
damit ich es hier zeigen kann, aber nun finde ich es nicht wieder.
Dies hier ist aber auch grandios - wie alle Fotos der Prinzessin!
(liebe Mieke, ich hab das jetzt einfach mal benutzt...)

Die 380 Gramm Wolle hängen jetzt noch
 zum Trocknen auf der Leine,
aber heut abend werden sie gewickelt
 und mit dem bereits gezeigten 
Schäfchengarn 

morgen auf die Reise geschickt.

Ein paar Aufträge sind noch abzuarbeiten und dann
kann ich mich wieder voll und ganz meiner 
"Wickelwolle" widmen.
 Es wird Zeit für 3 - 2 - 1 - Deins

Ein sonniges Wochenende 
Euch Allen
Elke

Montag, 27. August 2012

Sneaker Froggy Feet

Moin zusammen

da hatte ich doch einen ganzen Sonntag und einen ganzen Montag FREI!
Kein Essen kochen, 
keine Kartoffeln roden... TOLL!
Da hab ich doch auch gleich wieder ne ganze Menge geschafft:

Froggy Feet Sneaker
 Mit tollen Knöpfen von meiner Schwester Ute


 Ein lustiger Loop mit Tauschwolle 
von  Anne   

 Die erste volle Spule auf meinem neuen  Spinnrad
Es kann Kiwi aber noch lange nicht das Wasser reichen!
Es sind 295 Gramm Leonberger geworden. 
Eine Bestellung für die liebe Kerstin aus Leipzig

 Und ein violettes Set aus Stulpen und Häkelmütze
mit Glitzer und nem Blümchen 


Die Fotos sind nicht so der Brüller, 
aber irgendwie ist das Licht für diese Farben nicht so optimal.

So, Ihr Lieben
dann will ich mal weitermachen.
Jetzt muss ich Ebbys Haare noch kardieren, 
damit ich morgen loslegen kann.
Euch einen hübschen Abend
Eure Elke



Donnerstag, 23. August 2012

Von komischen Kartoffeln und Wolle

Hallo Ihr Lieben

erstmal ein  herzliches Willkommen 
an  meine neuen Leserinnen.
Schön, dass ihr hier seid.

Die Temperaturen sind heute wieder erträglich gewesen.
Und somit war das Kartoffeln roden auch einigermaßen ok.
Man kann dabei so einiges entdecken
wie auch hier diese kleinen Kuriositäten:

 Ein lockiger Gnom mit Knollnase

 8 Bonsaikartoffeln zusammengewachsen

Sieht es nicht irgendwie aus wie das
Urmeli aus dem Eis?

Und ein wenig Wolle hab ich in den letzten Tagen auch versponnen:

 200 Gramm Schäferhund / Merino für Jasmina (ohne Blog)

1100 Gramm Zauberwolle für Chrissi

 Dies hier ist schon für Mieke.
Sie schickte mir ein Paket mit fast schwarzer und weißer Schafwolle
und etwa 300 Gramm Briardwolle von Ebby.
Die zeig ich dann nochmal, wenn sie fertig ist

Sooo dünn ist das Garn nach dem Zwirnen geworden.
Mal sehen, wie Ebbys Wolle wird. 
Hund ist ja immer ein bischen schwieriger 
so dünn hinzukriegen. Na mal sehen.

Ach ja - gefärbt hab ich auch noch nen Kilo
Mit schwarzem Henna:

Also - MEINE Farbe ist das nicht wirklich...
Wenn noch jemand Henna Pulver haben möchte- 
ich würd es gegen ein kleinesÜberraschungspaket
tauschen.

Nun gut, für heut ist mal Feierabend.
Ich wünsch Euch auch einen Schönen.
Eure Elke

Sonntag, 19. August 2012

Hamburg meine Perle

Cruize Days und Blue Port
im Hamburger Hafen

Es war ja sooo voll!
Aber sehr schön, und unglaublich beeindruckend,
diese riesigen Schrankwände mit einem 
riesen Hupkonzert und Feuerwerk an uns kleinen Menschlis
vorbeiziehen zu sehen.
So auch gestern abend beim Blue Port,
 wo der ganze Hafen in blau beleuchtet wurde 
und 5 Kreuzfahrtschiffe auf große Fahrt gingen.
Der NDR überttrug das Ganze und die 
musikalische Untermalung kam von Santiano
Ich kann euch sagen - 
die Jungs bringen ne   Mega Stimmung!
Aber schaut selbst:

 Volle Fahrt SANTIANO

 Segelschiff Thalassa - bei jeder Parade dabei

 Kreuzfahrer Columbus 2 - 
sie lief gestern nicht aus

 Die Rickmer Rickmers und im Hintergrund 
die Philharmonie

Aida Mar


Da war richtig was los auf dem Wasser

Die Philharmonie
schon in Blau

Skyline Blue Port


 MS Astor



MS Deutschland


Die Aida Aluna, die MS Lirica,  und
die Queen Mary 2 waren auch da.
Es war ein schöner Abend

Liebe Grüße
Eure Elke




Donnerstag, 16. August 2012

Was für ein Topf bitte?

Hallo Leute,

es wurde die Frage an mich herangetragen,
was ich mir denn für einen Topf gekauft habe.

Tadaaaaa:

 Fassungsvermögen 20 Liter
Mit Zeitschaltuhr!
Befüllen, Einstellen und schon kann man sich 
um andere Dinge kümmern

Heut morgen hab ich mal meine Schätze sortiert
Die ersten Märkte sind nicht mehr weit.

 21 große Tücher, 25 Baktussis, 17 Mützen
28 Paar Kindersocken

 3 Paar Filzpuschen, 55 Paar Socken 
26 Paar Handstulpen

Und so:
werde ich mein gefärbtes Spinnfutter verarbeiten.
Alles zusammen wären etwa 10 ganze Schafvliese
Da hab ich noch zu tun.
Aber heut ist erstmal die letzte
 Rutsche Naturwolle für Chrissi dran. 
Sie möcht sich noch eine schöne warme Weste 
für die kommenden kalten Monate häkeln

Gestern war ich mit dem Landfrauenverein in Kappeln
Ach war das schööön
Schaut mal: (Achtung - Bilderflut!)

 Hier gab es lecker Frühstück

Ab hier hieß das Motto
Auf den Spuren des "Landarztes"
 Kappeln Innenstadt
 Die Landarztkneipe
 Das Haus von "Hinnerksen" - Das Haus ist 
bewohnt von einem Ehepaar,
 das dort ein Museum eingerichtet hat
Zur Zeit sind aber keine Dreharbeiten
 Der Kräutergarten von "Hinnerksen"
 Das Museum -
 alles gestiftete und gesammelte Altertümer,
wie sie früher in jedem bäuerlichen Haushalt
 zu finden waren
 Ganz besonders schön - 
ein Kinder Unterrock aus Schurwolle
Etwa 2 Kilo schwer und brrrrr ich weiß nich, 
was das für ein Wollkopf war,
aber ich kann mir vorstellen,
 das Mädel hat sich sehr aufs Frühjahr gefreut
 Wobei - toll gearbeitet war er schon...
 Und das hier hing über dem Herd -
 ist doch nett, nicht wahr..?!

Euch Allen einen hübschen Tag
Eure Elke
 

Dienstag, 14. August 2012

Wieder Färbetag

Halli Hallo,

gestern ist mein neuer Färbepott angekommen,
und natööörlich musste ich ihn heut gleich auf
Funktion testen.

Er hat seinen Test mit Bravour bestanden.

Hier das Ergebnis:

Links Schilfblüte, daneben Henna, 
rotes Simplikol, Krappwurzel 1,
 Krappwurzel 2 und nochmal Simplikol

Es sind etwa 8,5 Kilo - ganz schön viel

Das war ein schöner Tag.

Einen hübschen Abend
Eure Elke

Montag, 13. August 2012

Nachwuchs

Hallo Ihr Lieben

Gerade eben hab ich ihn entdeckt:


Könnt ihr ihn sehen?
Ganze 2 cm ca ist er groß und rot weiß!
Ein Mini Koi.
Hoffentlich sind noch Geschwisterchen da. 
Der Reiher hat doch ganz schön Tabula Rasa gemacht.
Ich freu mich über den Kleinen

Herzlich Willkommen Fischi!

Liebe Grüße 
Eure Elke

Sonntag, 12. August 2012

Donnerstag, 9. August 2012

Färbeflash auf Rügen

Hallo Ihr Lieben

Wie stellt man sich Urlaub auf einer Ostseeinsel vor?
Sommer, Sonne, Strand und Meer - nicht wahr?

Sommer - ja ok
Sonne - mmmmja  manchmal
Sand und Meer - neeee

Nicht Kerstin und ich
Da war Einsatz gefordert.
Wir hatten uns verabredet, zwei Tage zu färben
und zu schnattern.
Ein herzlicher Empfang auf einem wunderschönen,
liebevoll gepflegten Anwesen erwartete mich.

Und dann haben wir wirklich mit VOLLEM EINSATZ
gefärbt, was ging!
Bewirtet   wurden wir ganz köstlich von Kerstins Mann.
Spät abends - es wurde schon fast dunkel - 
sind wir noch losgetobt, um für gestern
 früh noch rote Schilfblüten zu schneiden. Ist uns gelungen.


 Hier nun die Fotos der gefärbten Wolle:




Auf DIES  HIER freu ich mich schon...
Reine Seide mit Indigo - 3. Zug glaub ich
Stahlblau - richtig schön - 
wie aber auch alle anderen ÜBER 4 KILO!!!
Auf jeden Fall hatten wir richtig Spaß!

Ich möcht die Tage nicht missen!!!
Vielen lieben Dank, Kerstin und Matthias.

Eure Elke