Sonntag, 17. Mai 2015

Emily in Pretty Pink

Ganze 5 Stunden hab ich gebraucht
um dies Sommertop zu stricken

 220 Gramm ganz dickes Mohair Garn 
mit noch dickeren Nadeln - 8er!!!

angefangen an der unteren Spitze
mit kraus rechts und an jedem Reihenende
3 Maschen zunehmen - bis es 70 M. sind.
Dann einfach glatt rechts hoch.
Für die obere Schräge jede Reihe 2 M. abnehmen
bis zum Schluss für die Schulter 8M. bleiben.
Unten Fransen dran gemacht und
oben eine Kordel als Träger, 
verziert mit einem kleinen Herzchen


Dies Teil ist so schön weich, dass
Ritschi der Schlingel nicht  aufhören wollte zu kuscheln...
Naja - ich weiß ja nicht, ob Emily das so prickelnd findet -
Der Blick spricht Bände...
 

Macht euch bei diesem doofen Wetter
einen gemütlichen Sofaabend.
Ich denke, dass so manche Stricknadel klappert


Kommentare:

  1. Nein - diese Männer!☺ Ein schickes Teil hast Du genadelt!
    Gemütlichen Abend wünscht Dir Crissi

    AntwortenLöschen
  2. Frau Turbo war wieder am Werk, geiles Teil!!!

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  3. Witziges Teil! :o)

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  4. Deine Nadel müssen einen Motor haben, sooo flink. Schönes Teilchen.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen