Samstag, 2. August 2014

Alpaka,Seide und Schilfblüten

Moin zusammen

die Ernte hat begonnen
So schön dick wie dieses Jahr waren 
die Schilfblüten glaub ich noch nie

 In 15 Minuten hab ich  einen großen
 Wassereimer pickepacke voll gehabt!
Da weiß ich ja, was ich heut mache grins

 Ein bischen Farbe ist auch auf die Wolle gekommen
re - Milchschaf mit einem Rest Stofffarbe gefärbt
li -   superfeine Merino mit Maisblättern gefärbt

Und dann ist da noch ein wundervolles Garn entstanden
Alpaka natur  mit ein paar bunten Seidenstipseln
140 g / 350 m

Ach Kinder -  das müsstet ihr befühlen können
das werde ich  selbst verstricken
aber erstmal die anderen Sachen fertig machen...
Nicht immer alles anfangen 
und dann nicht fertig machen
Hat meine Mama immer schon gesagt...

Und wenn die Eichhörnchen ganz ganz artig sind,
dann werde ich dieses Jahr
ne ganze Menge Haselnüsse ernten


Euch ein supertolles Wochenende
Ich werde nachher nach Hamburg fahren - 
es sind CRUIZE DAYS
Das ist ein Ereignis, das ich mir nicht entgehen lasse!
Santiano ist auch wieder dabei - 
Stimmung ohne Ende
Also - auf ins Getümmel

Tschühüs (wie man in Hamburg sagt)
Eure Elke

Kommentare:

  1. Da stehe ich vor einen Rätsel,was machst du mit de Schilfblüten,wird das zu Garn versponnen,ich traue dir alles zu mit deiner kreativität.
    LG Hannelore

    AntwortenLöschen
  2. Moin,liebe Elke,
    "na denn man tau"......viel Spaß!!!
    Dein Seidentipselgarn sieht wunderbar aus.
    Lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen