Montag, 6. Juli 2015

Versponnenes, verfärbtes Wochenende

Und weil es viel zu warm war zum stricken
habe ich mein Spinnrad surren lassen.
Viel ist fertig geworden 
Schaut mal:

 ein Garn in gritzegrün  230 g LL 500m
Die Fasern weiß ich nicht mehr, der Zettel ist weg
Es war ein Tauschstrang
Ich freu mich aufs stricken

 Babykamel mit Seacell und Seide
285g 570m verzwirnt mit Merino in beige.
War schwierig, denn die Fastern sind sehr kurz!

 "Aqua" Merino superfein
390g 780m
verzwirnt mit Merino in petrol

 "Feuervogel" Merino superfein
435m  870m
verzwirnt mit Merino in bordeaux

 Lama verzwirnt mit Merino in natur
160g 370m
Das sind schon ein paar Meter - 
ungefähr 3 Kilometer

Und zwischendurch habe ich noch ein bischen gefärbt.
Überall gibt es ja jetzt schöne Pflanzen die dazu einladen.

 Dies ist ein zartes gelb aus Phacelia,
das ich auf reiner Merino mit Viscoseflöckchen erreicht hab.
Ist schön, aber ich denk, ich werd es mit
Indigo überfärben. Ist mir zu blass

 Diese 2 sind ein Hammer!
rechts Merino Lamm 200g LL 470m/100g
Konengarn vom Feinsten.
Gefärbt mit Johanniskraut
Die 100g Lamm links hab ich erst mit Rosenblüten 
gefärbt, aber die Farbe gefiel mir nicht so, 
da hab ich es einfach nochmal ins Johanniskraut getaucht
Jetzt sind sie zusammen perfekt
und reichen für eine Tunika!

Diese 2 sind der Oberhammer!
links Lamm gefärbt mit meinen 
gesammelten schwarzen Petunienblüten.
Ein Kracher! Ihr müsstet es beschmusen können!
Rechts im 2. Zug Petunie schwarz
 300g Baumwolle mit 30%Viscose
Glänzt wie reines Silber

Nach dem schweren Unwetter von gestern
hat es sich sehr abgekühlt.
Jetzt kann ich auch wieder ein bischen stricken.

Und was macht ihr heute noch?

Was auch immer - ich wünsch euch viel Spaß dabei!

Eure Elke

Kommentare:

  1. ........wirklich Hammer, Oberhammer und mega schön!!!! Die Farben werde ich mir als Anregung nehmen. Schwarze Petunien!!!! Man glaubt es nicht!!!

    Liebe Grüsse Traudel

    AntwortenLöschen
  2. OOHHAAA, da muss das Rädchen ja geglüht haben, bei den Mengen!

    Ich werd in den nächsten Tagen auch noch mal mit Naturfarben experimentieren....
    steht ja jede Menge im Garten!

    Ganz liebe Grüsse
    Deine Heike

    AntwortenLöschen
  3. Wow, das sind ja tolle Stränge, da hat Dein Rädchen ja richtig gesurrt!!

    Und Deine Pflanzenfärbungen sehen toll aus. Wunderschöne Farben!!

    Liebe Grüße
    Ute

    AntwortenLöschen
  4. Warst du fleißig! ...und so schöne Farben!
    Alle durch die Bank ;o)

    Lieben Gruß
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Juhuuu - Gritzegrün - ist natürlich mein Favorit, aber insgesamt eine tolle Ausbeute!
    Liebe Grüße,
    Anne

    AntwortenLöschen
  6. Du Tausendsassa,da muss das Rädchen doch gequalmt haben.Viele schöne Stränge sind dir da gelungen.
    Ganz lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  7. Du Tausendsassa,da muss das Rädchen doch gequalmt haben.Viele schöne Stränge sind dir da gelungen.
    Ganz lieben Gruß,Sabine

    AntwortenLöschen
  8. Tolle Stränge sind da entstanden ! Die Färbung mit Petunienblättern finde ich genial !
    Alles Liebe
    Karen

    AntwortenLöschen
  9. Ja warst Du fleißig - super!
    Hab einen wunderschönen Tag
    Crissi

    AntwortenLöschen
  10. Schöne Farben hast du zusammen gemixt.
    LG hannelore

    AntwortenLöschen
  11. Na da ist auch kein Wunder, wenn keine Zeit ist.
    Liebe Inselgrüße
    Sheepy

    AntwortenLöschen
  12. Wow hast du einen Elektrospinner ? Ich war heute noch Färben und falle jetzt ins Bett. LG Anke

    AntwortenLöschen
  13. Boah, das grau/schwarz der Petunie ist der Hammer....wobei....leg mal das kritzegrün dazu. Obergeile Kombi!!!
    LG Siggi

    AntwortenLöschen