Mittwoch, 3. April 2013

Zwillinge

Hallo Leute

meine Mutter hatte für mich eine Mütze gestrickt aus
"Mützen und Acessoires" von Sabrina Spezial
Aber beim Osterbrunch musste ich mich 
schon wieder von ihr verabschieden:

 Jetzt ziert sie den Kopf meines Sohnes
Ich gönn es ihm ja...

Und weil ich ja sooo viel schöne Wolle habe
und weil ich hier in Berlin sooo viel Zeit habe
sind auch schon wieder zwei solcher Mützen fertig geworden:


Die sind in natura viel viel schöner als auf dem Foto.
Und wer das richtige Gesicht dazu hat... - klasse

Ich seh mit Mütze aus wie eine
umgekippte Mülltonne!

Jetzt fang ich meine neue Strickjacke an.
Bei "Fadenstille" habe ich was Tolles gesehen. 
So ähnlich soll Meine werden. Ausgesucht habe ich mir
ein Gemisch aus Seide, Cashmere und Baumwolle in Granatrot

Ob ich das so hinbekomm, wie ich es mir wünsche?
Mal sehen...

Die brombeerfarbenen Socken mit dem Heike Muster 
sind auch fertig, aber die Bilder habe ich zu Hause.
Ich zeig sie später.

Meinen neuen Leserinnen ein 
HERZLICH WILLKOMMEN
Fühlt euch wohl bei mir.

Lieben Gruß
Eure Elke


Kommentare:

  1. Mützen werden schliesslich immer gebraucht!!!

    Bin auf Deine Sockenbilder gespannt...
    erhol Dich noch ein bisschen...

    Liebe Grüsse nach Berlin
    Heike

    AntwortenLöschen
  2. umgekippte Mülltonne ist gut. Wir sind alle keine Mützen- / Hutträger. Aber die Mützen sehen gut aus. Mal was anderes.

    AntwortenLöschen
  3. der Vergleich mit einer Mülltonne ist gut hab ich noch nicht gehört, aber ich sehe dann bestimmt auch so aus mit Mütze. trotzdem gefallen mir deine Mützen sehr gut.
    Ich bin schon auf deine Jacke gespannt wenn das die ist die ich auch gesehen habe, dann hast du dir aber etwas vorgenommen.
    Viel Spaß
    Gabi

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Elke!
    Ich fühle mich mit Mützen auch nicht wohl, es passiert sehr selten, dass ich eine aufsetze. Schon früher, als für uns noch Kopftücher aktuell waren, konnte ich mich damit nicht ansehen. Aber die gestrickten Mützen gefallen mir gut.
    Wie Deine Jacke werden wird, darauf bin ich neugierig. Ich stricke derzeit an einer Longjacke ohne Ärmel.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Mütze!
    So eine hatte ich auch mal und sah leider auch schlimm damit aus.*lach

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  6. Haaa, wie eine umgekippte Mülltonne!!! Ich sehe auch nicht so toll mit Mütze aus, ist mir aber sowas von schnuppe, weil mir sonst die Ohren wegfliegen. Ich bin total empfindlich am Kopf und bin, zumindest im noch befindlichen Winter seit Oktober mit Mütze unterwegs, jedenfalls wenn ich mit den Hunden durch den Wald stiefele.
    Liebe Grüße von
    Stine

    AntwortenLöschen
  7. ...also diese Mützen sind richtig toll und bestimmt auch sehr warm.Bei diesen Temperatuern auch immer noch zu gebrauchen..wir haben jetzt noch -1°also Mützenwetter.

    Liebe Grüße
    Herta

    AntwortenLöschen
  8. umgekippte Mülltonne - was musste ich eben lachen :-)
    Mir stehen auch keine Mützen, aber stricken tun wir sie doch gern, gell.
    Viel Spaß noch in Berlin und

    liebe Grüße von Netty

    AntwortenLöschen
  9. muetzen stricke ich auch nur, aber tragen tue ich sie nicht. ich bin schon auf die jacke gespannt. erholt euch noh gut.

    liebe gruesse
    ramona

    AntwortenLöschen