Donnerstag, 7. März 2013

Noch ein bischen Luxus

Hallo Ihr Lieben

gestern abend hab ich noch schnell
(das geht wirklich schnell)
ein Paar Luxusstulpen genadelt

Alpaka/Seide mit Perlmutt Perlen

Die Stulpen von Vorgestern haben schon eine 
neue Bleibe

Und die Gesichter der umstehenden Damen war 
von Entzücken gezeichnet.
So muss ich wohl jetzt mit Stulpen und
Socken in Massenproduktion gehen.
Ein paar Wochen habe ich ja noch
bis es richtig los geht mit der Arbeit.
Heute ist es schon wieder fies kaler Ostwind.

Macht es Euch gemütlich zu Haus oder bei der Arbeit - 
der Frühling kommt bald

Liebe Grüße
Eure Elke

Kommentare:

  1. Liebe Elke!
    Die Stulpen sehen wunderschön aus, wie aus Seide.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,
    die Stulpen sehen wirklich edel aus.
    lg Hannelore

    AntwortenLöschen
  3. Hi,

    das macht Dir offensichtlich Spass!
    Immer schön weiter so, die Kundschaft will es ja so.

    LG Heike

    AntwortenLöschen
  4. Oooh, ganz toller Luxus! :o)))
    Perlmutt, Perlen und Seide... Klasse!

    Liebe Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Hallo Elke,
    die Stulpen gefallen mir sehr gut, auch die Farbe. Bei mir geht es momentan sehr langsam vorwärts, ist immer etwas anderes zu tun.
    Schönen Tag wünsch ich dir.
    Bei uns scheint die Sonne und schön warm ist es auch, endlich.
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  6. Na die sind ja genau passend zum kühler werdenden Wetter fertig.
    Echt schicker Luxus!
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  7. Luxus ist die richtige Bezeichnung sie sehen wunderschön aus.

    LG Alexandra

    AntwortenLöschen
  8. Super schön, deine Stulpen.

    Liebe Grüße
    Heike

    AntwortenLöschen
  9. tollen luxus, hast du da gezaubert. viel spass bei der massenproduktion.

    liebe gruesse
    ramona

    AntwortenLöschen
  10. Wow Elke, die sehen edel aus!
    Grüßle und noch einen schönen Tag
    Crissi

    AntwortenLöschen
  11. die Stulpen sehen wirklich nach Luxus aus, da merkt man dass es dir Spass macht.

    Liebe Grüße
    Herta

    AntwortenLöschen
  12. Sehr edel!!! Sowas könnte ich auch mal stricken. Ich hab eh immer Probleme, weil ich so lange Affenarme habe und ich mag es gar nicht, wenn der frisch aufgekommene fiese Ostwind in meine Ärmel weht.
    LG von
    Stine

    AntwortenLöschen