Sonntag, 10. März 2013

Schnee quer

Hallo , ihr Lieben,

 hier ist heute so viel Winter, 
wie es den ganzen Winter über nicht war...

Ohne zu schaufeln türmte sich vor unserer Haustür
ein 70cm hoher Schneeberg.
 

nichts gefegt - alles zusammengeweht
 

auch beim 2 stündigen Spaziergang gab es tolle 
Eindrücke zu erhaschen.
Überall Überhänge von Schneeverwehungen
Eisiger Nord-Ostwind - und der kam quer!!!
 



Man sieht die Rehe auf den Wiesen
der Frühling kann also nicht weit sein



Heut allerdings wird da wohl nix mehr von...



Kniehoch stapften wir durch den Schnee
in einem verwunschenen Zauberwald
 

Wunderschön anzusehen,
aber :
In 4 Wochen wollen wir hier Spargel ernten!!!

Ob das wohl was wird...?

Jetzt ist erstmal Sofadeckenwarmkuscheln  
angesagt

Einen schönen Sonntag Nachmittag 
wünscht Euch 
Eure Elke

Kommentare:

  1. Liebe Elke!
    Deine Fotos sind sehr schön.
    Schnee, Kälte und eisiger Wind ... schlimm. Es reicht schön langsam.
    Lieben Gruß
    Lemmie

    AntwortenLöschen
  2. Hallo Elke,
    hoffentlich bleibt die weiße Pracht bei euch oben, wir wollen davon nichts mehr haben.
    Bei uns ist der Himmel dunkelgrau und in der nächsten Minute ist wieder eine Regenpause und gleich scheint die Sonne mit blauem Himmel. Wie im April.
    Schöne Stunden auf dem Sofa wünsch ich euch
    LG Gabi

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Elke,
    bei uns schneit es immer noch. Und Es weht weiterhin so heftig.
    Eine lange Runde kann man schon schwierig machen mit den Hunden, weil man nicht richtig gucken kann:-(
    LG - Bertha

    AntwortenLöschen
  4. Wir sind bisher verschont geblieben von "der weißen Pracht"... Aber hier ist Schmuddelwetter vom feinsten...
    Also widmen wir uns unserem Hobby!

    Liebe Sonntagsgrüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
  5. Uns hat der Winter bisher verschont. Ich hoffe es bleibt so. Dafür hatten wir gerade wieder einen heftigen, windigen Guß von oben. Also auch nicht recht viel besser. Wir nutzen das Wetter für die Sofaecke und einer Handarbeit. Auch nicht schlecht, oder?

    Noch einen schönen Sonntag

    Susanne

    AntwortenLöschen
  6. ich hoffe dem spargel geht es gut. auf die weisse pracht habe ih auch keine lust mehr. hoffentlich kommt jetzt bald der fruehling.

    liebe gruesse
    ramona

    AntwortenLöschen
  7. Oha, bei euch ist ja noch mehr los als hier.
    Aber nach Spargel sieht das da wirklich noch nicht aus.
    Na denn: gut Strick!
    LG Lehmi

    AntwortenLöschen
  8. Liebe Elke,
    bei uns hat es heute abend angefangen zu schneien und stürmen. Da wird es morgen früh wohl auch so aussehen wie bei euch. Der Frühling wäre mir jetzt auch lieber. Aber wir können nur Schnee schippen und heißen Tee trinken.
    Liebe Grüße vom Emma und Lotte Frauchen

    AntwortenLöschen
  9. Oh grausam, das kann doch nicht sein, wir haben die Sonne genossen im Strandkorb!
    Schöne Woche
    Crissi

    AntwortenLöschen
  10. Ist das nicht furchtbar?
    Ich dachte, es wird Frühling. :(

    LG Chrissi

    AntwortenLöschen
  11. Ihr tut uns langsam wirklich leid. Wir waren gestern im Garten, mit T-Shirt! Aber es soll zum Wo-ende auch nochmal schlecht werden. Viele Grüße. Bin auf meinen Garten gespannt. vlg Ute

    AntwortenLöschen
  12. also.........ich will keinen schnee mehr :(
    hier in berlin liegt er auch rum und schneefegen ist programm, mist.
    nein nein, ich will jetzt frühling, basta, lächel.
    aber....deine aufnahmen sind toll, jawoll.

    ein grüßle sendet dir flo

    AntwortenLöschen
  13. Auch wenn hier seit gestern die Sonne scheint, Winter will ich nicht mehr. Hoffentlich holt der Spargel das noch auf.
    LG Sheepy

    AntwortenLöschen